Kondolenzbuch

Condolence book

Maria Ruetz

Please add your name
Message should be included
Something went wrong. Try again later or call us!

Your message was successful submitted.

Save as Pdf

Liebe Schwester/ liebe Familie Wir haben mit unserer Mutter zu viert gelebt und sind in den Wirren des Krieges geflüchtet. Wir haben zu viert durch den frühen Tod unseres Vaters viel entbehren müssen. Wir haben zu viert viele schöne gemeinsame Stunden - ohne viel zu besitzen verbracht. Wir haben zu viert spüren müssen, dass uns Grenzen gesetzt sind. Wir haben zu viert als Kinder gearbeitet um genug zum Essen zu haben. Wir haben zu viert erfahren was Familie und Freundschaft bedeutet. Wir haben zu viert gelacht, auch wenn uns zum Weinen war. Wir haben zu viert genossen, denn jeder Tag war ein Geschenk. Wir haben zu viert getrauert als unser Bruder von uns gegangen ist und zu dritt, nachdem unsere Mutter gestorben ist. Jetzt haben Wir zu zweit losgelassen, damit Du gehen darfst. Gehen dürfen an den jenen Ort an dem Wir vier uns wiedersehen.

Elisabeth Kassik

Maria, du warst ein großartiger Mensch! Maria, du warst eine großartige Mutter! Maria du warst eine großartige Ehefrau! Maria, ich liebe und vermissen dich!

Helmuth Ruetz